Therapiehunde-Buehnenbild.jpg
AusbilderAusbilder

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Gesundheit
  3. Therapiehunde
  4. Ausbilder

Ausbilder der DRK-Therapiehundearbeit im Saarland

Ansprechpartner

Frau
Silke Hoffmann
Tel: 0681 5004 151
HoffmannS@lv-saarland.drk.de
Wilhelm-Heinrich-Str. 7 - 9
66117 Saarbrücken

 

Jenny Dietzen

  • Grundschullehrerin
  • Examensarbeit im Sachunterricht zum Thema Schulhund

  • Therapeutisches Arbeiten in der Kinder-und Jugendpsychatrie und in der Kita Homburg.

  • Projektarbeit in versch. Kindergärten zum Thema Umgang mit Hunden
  • Trainerausbildung  bei der IGTH


Fortbildungen

  • Erste Hilfe Kurs am Hund
  • Erfahrungen im Hundesport Agility
  • T-Touch Basiskurs
  • Regelmäßige, bundesweite Fortbildungen zum Thema: Kynologie, Pädagogik und Tiergestützer Therapie


Zuständigkeiten

  • Ansprechparterin für die Anmeldungen zum nächsten Kurs.
  • Fachkraft für den Bereich Pädagogik, Arbeit mit Kindern und Schulhunden.
  • Organisatorische Vorbereitung der Ausbildungswochenenden.

 

Susanne Rohrbach



  • Dipl.-Sozialarbeiterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Tierpsychologin
  • 20-Jährige Leitung einer verhaltenstherapeutischen Hundeschule.
  • Ausgebildete Hundefachkraft und Verhaltenstherapeutin für Hunde.
  • Geprüfte Prüferin für Therapiehundeausbildungen
  • 12 Jahre Tätigkeit als sachverständige Trainierin wg. gefährlicher Hunde im Saarland
  • Ausbildungen zur T-Touch Practitionerin 2, EFT Level 3, Bachblütenberaterin, Therapeutische Ausbildung in Selbstorganisatorischer Hypnose, Familienaufstellungund Emotional Freedom Techniques.
  • Dozentin im Altenqualifikationszentrum St. Wendel, Merzig und Saarbrücken über den Bereich "Tiere im Altenheim"
  • Organisatorin mehrerer Besuchsdienste in Altenheimen.
  • Zertifizierte Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospitzbegleiterin


Behördlich anerkannte Ausbilderin nach §11 Tierschutzgesetz, auch für den Bereich: Ausbildung von Therapiehundeteams. (Eine Zertifizierung wird im Saarland nicht erteilt).

Zuständigkeiten

  • Verantwortlich für die Ausbildungsinhalte, inhaltliche Gestaltung des Lehrplans und der Ausbildungswochenenden.
  • Unterstützung und Betreuung der Teams im Einsatz, auch nach der Ausbildung.

Heike Schmeer

  • Dipl. Sozialarbeiterin
  • Langjährige Fortbildungen und Erfahrungen durch ihre Arbeit in der Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung in Püttlingen.
  • Regelmäßige Besuche im Altenheim Püttlingen und Therapuetisches Arbeiten in der Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung mit ihrem Schulhund Baran.
  • Fachkraft für Unterstützende Kommunikation

Fortbildungen

  • Erste-Hilfe-Kurs am Hund
  • Semiare in Dog Trekking, Scooter u.a.m.
  • Einführungsseminar TT.E.A.M  Tellington Touch-Kurs
  • Trainerausbildung  bei der IGTH
  •  Regelmäßige, bundesweite Fortbildungen zum Thema: Kynologie, Pädagogik und Tiergestütze Therapie


Zuständigkeiten

  • Fachkraft für die Bereiche Sonderpädagogik und Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Verantwortlich für die Vorbereitungen der Ausbildungswochenenden




Paul Schares

  • OP-Fachpfleger und Hygienefachkraft
  • First Responder
  • Erste Hilfe am Hund
  • Trainerausbildung bei der IGTH (Interessengemeinschaft Therapiehunde)
  • Therapeutisches Arbeiten mit Therapiehund Hachiko auf der Komastation und Polytraumastaion, dadurch bekannt aus Funk und Fernsehen


Zuständigkeiten

  • Fachkraft für die Intergration der Therapiehunde in dem medizinischen Bereich Erste Hilfe
  • Verantwortlich für die Vorbereitungen der Ausbildungswochenenden

Heidi Michels

  • Mitglied des DRK seit 2012.
  • Trainerausbildung bei der IGTH.
  • Längjährige Besuche in Altenheimen mit ihrem Therapiehund Paula
  • Betreung der Therapiehundeteams des DRK Ortsvereins St. Johann

Fortbildungen

  • Semiar gegen kleine und große Ängste bei Hunden,
  • Basis Seminar "TellingTouch"
  • Seminar Tierkommunikation (Grundlagen von Penelope Smith),
  • Seminar über Demenz bei Menschen
  • Erste Hilfe Kurs am Hund
  • Basis Seminar Komunikation von Hunden (Grundlagen von Maike Maja Novak)


Zuständigkeiten

  • Verantwortlich für die  Öffentlichkeitsarbeit (unterstützende Bereiche)

Britta Wörner

  • Unterstützt unser Leitungsteam vor Ort in allen Bereichen der Organisation.

Externe Referenten:

  • Dr. Nicole Walter (Tierärztin)
  • Dr. Hans-Jacob Masson (prakt. Arzt, Betriebsarzt der Lebenshilfe)