Bühnenbild-Sanitätsdienst.jpg Foto: Dirk Winter /DRK e.V.
Grundlagen PSNVGrundlagen PSNV

Sie befinden sich hier:

  1. Bildung
  2. Grundlagen PSNV

Psychosoziale Notfallversorgung - Grundlagen PSNV

Ansprechpartner

Herr
Christian Scherer

Tel: 06894 99 88 6-12
SchererC(at)lv-saarland.drk.de

Elversberger Str. 55
66386 St. Ingbert

Immer häufiger ist neben medizinischer und technischer Professionalität auch eine psychosoziale Basiskompetenz gefragt, die es den Einsatzkräften ermöglicht, Betroffenen und Patienten menschlich zu begegnen und zugleich mit einer evtl. selbst empfundenen Belastung umzugehen.

Zielgruppe
Haupt- und ehrenamtlich tätige Einsatzkräfte im Arbeitsbereich des Rettungsdienstes
Ehrenamtlich tätige Einsatzkräfte (Einsatzeinheiten, Schnelleinsatzgruppen, Sanitätsdienst, Helfer-vor-Ort-Systeme)
Freiwillige im sozialen Jahr in Rettungs- und Pflegediensten,
Haupt- und ehrenamtliche Kräfte im Bereich der sozialen Arbeit

Voraussetzungen zur Teilnahme
Keine Voraussetzungen erforderlich

Teilnahmegebühren
160 € (inkl. Verpflegung und Unterrichtsmaterial)
Gebührenfrei für Teilnehmende aus DRK-Gliederungen im Saarland