Kurse-Fortbildung-Pflege-Buehnenbild.jpg
Geschlechtsspezifische Betreuungsangebote unter Einbezug der BiographieGeschlechtsspezifische Betreuungsangebote unter Einbezug der Biographie

Geschlechtsspezifische Betreuungsangebote unter Einbezug der Biographie

Ansprechpartnerin

Frau Silke Hoffmann

0681/5004-151

HoffmannS(at)lv-saarland.drk.de

Männer und Frauen wünschen nicht stets dasselbe Beschäftigungsprogramm. Auch mit einer kognitiven Einschränkung haben Menschen das Bedürfnis sich geschlechtsspezifisch zu verhalten und zu beschäftigen. In dieser Veranstaltung werden Möglichkeiten der Aktivierung und Beschäftigung vor diesem Hintergrund aufgezeigt. Dabei spielt die Biographie eine zentrale Rolle.

Zielgruppe
Ehrenamtlich Tätige im Bereich Seniorenarbeit / Demenz,
Interessierte

Voraussetzungen zur Teilnahme
Keine Voraussetzungen erforderlich

Teilnahmegebühren
60 €
30 € für Teilnehmende aus DRK-Gliederungen
Gebührenfrei für Ehrenamtliche des Demenzprojektes des DRK-Landesverbandes