MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Aktuelles
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Projekt KOMPASS und Netzwerk ANKOMMEN kooperieren

Das Projekt KOMPASS des DRK-Landesverbandes Saarland und das Flüchtlings-Netzwerk ANKOMMEN nutzen gemeinsame Ressourcen, um jungen Geflüchteten den Weg in ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) aufzuzeigen. Weiterlesen

8.5.2018: Weltrotkreuztag

Der Weltrotkreuztag, genauer Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag, am 8. Mai erinnert an den Geburtstag von Henry Dunant im Jahr 1828. Weiterlesen

Zahl der ehrenamtlichen Helfer beim DRK bundesweit und im Saarland gestiegen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verzeichnet bundesweit und auch im Saarland einen deutlichen Zuwachs bei der Zahl ehrenamtlicher Helfer. Weiterlesen

Salut!Plus – das DRK ist dabei

Der DRK-Landesverband Saarland wird auch in diesem Jahr wieder bei der Messe Salut!Plus - die Gesundheitsmesse - in Saarbrücken vertreten sein. Weiterlesen

Zivilmilitärische Zusammenarbeit im Saarland

Am Mittwoch, dem 25.4.2018, fand in der Graf-Werder-Kaserne in Saarlouis ein interessanter und mit vielen Informationen versehener Workshop des Netzwerkes „Zivilmilitärische Zusammenarbeit (ZMZ)“ des Landeskommandos Saarland statt. Weiterlesen

Landesausschuss der Betreitschaften tagte erfolgreich in Lambrecht

Michael Burkert, Präsident des DRK-LV Saarland e.V., dankte den Organisatoren der Tagung und würdigte die hochprofessionelle Vorbereitung durch die Landesgeschäftsstelle. Er dankte auch den Vertretern der Bereitschaften, den Fachberatern und Gästen, die bereit waren, das gesamte Wochenende, also ihre Freizeit dafür zu verwenden, die zahlreichen Tagesordnungspunkte, die von der Landesbereitschaftsleitung erstellt worden sind, zu bearbeiten. Dr. Martin Rieger, Landesgeschäftsführer des DRK-LV Saarland e.V., sprach die Komplexität der Themen an und hob die Bedeutung des DRK als eine... Weiterlesen

Afghanische Neujahrsfeier in Burbach

Im Rahmen des Projektes „Hilfe bei Orientierung und Psychoedukation (HOPE)“ des Psychosozialen Zentrums (DRK-Landesverband Saarland e.V.) wurde mit 15 afghanischen Teilnehmerinnen das traditionelle Neujahrsfest am 21.03.2018 in Saarbrücken-Burbach gefeiert. Weiterlesen

Rettungsdienst- und Katastrophenschutzübung im Tunnel

Über 40 ehrenamtliche Einsatzkräfte des Roten Kreuzes aus dem Landkreis Merzig-Wadern nahmen an einer Rettungsdienst- und Katastrophenschutzübung im Pellinger Tunnel auf der A8 teil. Weiterlesen

Rotes Kreuz ehrt 300 FSJ-Freiwillige in Merzig

Präsident Burkert dankt allen für ihr Engagement für das Gemeinwohl im Saarland Weiterlesen

Gesprächskreise für Angehörige von Menschen mit Demenz

Der Großteil der von Demenz Betroffenen wird von Angehörigen, Nachbarn und Bekannten zu Hause gefördert, gepflegt und begleitet. Angehörige tragen in Deutschland die Hauptlast der Betreuung von Menschen mit Demenz. Die Situation in der häuslichen Betreuung ist jedoch oft schwierig. Weiterlesen

Seite 1 von 4.