Titelseite_fahnen.jpg

Humanitäre Hilfe in der Ukraine

Angesichts der fortschreitenden Eskalation der Lage in der Ukraine weitet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) die Unterstützung für seine Schwestergesellschaft, das Ukrainische Rote Kreuz (URK), weiter aus. Im Rahmen eines Soforthilfeprojektes sollen die Einsatzfähigkeit des URK gestärkt und vorbereitende Maßnahmen zur Aufnahme und Versorgung von Menschen auf der Flucht getroffen werden.

Mit einem bereits angelaufenen Soforthilfe-Projekt stellt das DRK eine flexible Unterstützung bereit, um der Bedarfslage vor Ort entsprechend schnellstmöglich bestehende Projekte auszuweiten und weitere Maßnahmen zur Unterstützung der ukrainischen Bevölkerung umsetzen zu können.

 

Die Betroffenheit angesichts der entsetzlichen Ereignisse in der Ukraine ist auch in der deutschen Bevölkerung groß und der Wunsch, den betroffenen Menschen Unterstützung zu bieten, ebenso. Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Spenden für die Menschen in der Ukraine und hat dafür folgenden zentralen Spendenzweck eingerichtet:

IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Nothilfe Ukraine

Aufgrund der momentanen Sicherheitslage können derzeit keine Sachspenden vom Deutschen Roten Kreuz angenommen werden.

Weitere Informationen zur Humanitäre Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes in der Ukraine und die Möglichkeit zur Online-Spende finden Sie hier.

Aktuelles

14.06.2024

Gemeinsam Leben retten: #missingtype

Seit dem 14. Juni 2004 gibt es den #Weltblutspendetag. Dieser Tag ist allen gewidmet, die freiwillig und unentgeltlich #Blut spenden und sich ehrenamtlich für die #Blutspende engagieren. Auch zum… Weiterlesen

28.05.2024

Kostenloses Training zuhause für ältere Menschen im Regionalverband Saarbrücken!

Das Deutsche Rote Kreuz bietet im Regionalverband Saarbrücken ein Training zuhause für mehr Beweglichkeit an. Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenlos und auf einen Zeitraum von 10 Terminen… Weiterlesen

23.05.2024

Ehrungsveranstaltung der Jugendfreiwilligendienste des DRK-Landesverbandes Saarland e.V.

Unter Moderation des Zauberkünstlers Maxim Maurice fand am 22.05.2024 die Ehrungsveranstaltung für die Teilnehmenden des Jahrgang 2023/2024 im Saarrondo in Saarbrücken statt. Weiterlesen

18.05.2024

Rotes Kreuz im Hochwassereinsatz im Saarland: Bundeskanzler Olaf Scholz informiert sich über Einsatzkräfte und Einsatzaufkommen.

Während seines heutigen Besuches im Saarland informierte sich Bundeskanzler Olaf Scholz auch über die aktuelle Hochwasserlage im Saarland und die beteiligten Kräfte des Roten Kreuzes. Weiterlesen

06.05.2024

Fiaccolata 2024 - Fackellauf im Saarland

Mit der #fiaccolata2024 macht sich das Licht der Hoffnung und Menschlichkeit vom 08.05. bis 15.05.2024 durch das Saarland auf den Weg in das italienische Solferino. Weiterlesen

18.04.2024

Förderung durch Glücksspirale: Digitalisierungs- und Sicherheitskonzept

Die Lotterie Glücksspirale fördert von Juli 2023 bis Juni 2024 die Umsetzung eines Digitalisierungs- und Sicherheitskonzept der Beratungs- und Begleitungssettings im Bereich Migration und Integration… Weiterlesen

Zahlen, Daten, Fakten

Kurklinik "Haus Elstersteinpark"

  • Mütter/Väter-Kind-Kuren

    Die DRK Klinik Haus Elstersteinpark des DRK-Landesverbandes Saarland ist seit mehr als 40 Jahren auf die Aufnahme von Müttern/Vätern und Kindern mit Behinderung sowie deren Geschwisterkinder spezialisiert.
    Weiterlesen


DRK-Infothek Saarland

Die Infothek des DRK-Landesverbandes Saarland e.V. ist eine Informationsplattform des Deutschen Roten Kreuzes im Saarland. Sie soll gleichermaßen Helfern aus allen Gemeinschaften als auch Leitungs- und Führungskräften eine Möglichkeit bieten, sich über aktuelle Themen, Informationen, Ordnungen und  Vorschriften zu informieren. 

Zur Infothek


DRK-Ressourcenmanagement-System

LINK: DRK-Ressourcenmanagement-System

Der drkserver erfasst Millionen Potentiale im Sinne des Komplexen Hilfeleistungssystems des Deutschen Roten Kreuzes und führt sie zusammen – für Hilfeleistungen nach dem Maß der Not.