Bühnenbild-Sanitätsdienst.jpg Foto: Dirk Winter /DRK e.V.
Psychosoziale Notfallversorgung - FortbildungPsychosoziale Notfallversorgung - Fortbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Bildung
  2. Psychosoziale Notfallversorgung - Fortbildung

Psychosoziale Notfallversorgung - Fortbildung

Ansprechpartner

Herr
Christian Scherer

Tel: 06894 99 88 6-12
SchererC@drk.saarland

Elversberger Str. 55
66386 St. Ingbert

Auffrischung und Aktualisierung von gelernten Inhalten der Psychosozialen Notfallversorgung.  

Zielgruppe
Haupt- und ehrenamtlich tätige Einsatzkräfte im Arbeitsbereich des Rettungsdienstes, ehrenamtlich tätige Einsatzkräfte(Einsatzeinheiten, Schnelleinsatzgruppen, Sanitätsdienst,Helfer-vor-Ort-Systeme), Freiwillige im sozialen Jahr in Rettungs- und Pflegediensten, haupt- und ehrenamtliche Kräfte im Bereich der sozialen Arbeit  

Voraussetzungen zur Teilnahme
Teilnahme an einem Kurs der PSNV in den letzten zwei Jahren  

Teilnahmegebühren
160 € (inkl. Verpflegung und Unterrichtsmaterial)
Gebührenfrei für Teilnehmende aus DRK-Gliederungen im Saarland  

Inhalte der Fortbildung:

Grundlagenkurs systemische Kommunikationspsychologie und Coaching 

Der Kurs setzt auf einen systemisch-konstruktivistischen Ansatz in der Kommunikationspsychologie und Beratung. Das Seminar vermittelt Modelle aus dem Neuro-Linguistischen Coaching und der Verhaltenspsychologie . Know-how über Stress-Modelle, Gehirnforschung, die Bedeutung des Ich-stärkenden inneren Dialogs, Timeline-Prozesse, systemische Muster und Gruppendynamik, Imaginationsverfahren und Gesprächstechniken. Die Basisfähigkeiten des NLP/NLC-Practitioners sind insbesondere: Rapportfähigkeit, Zielklarheit, Wahrnehmungsfähigkeit, Flexibilität, ressourceorientiertes und ökologisches Vorgehen.


Der Kurs schließt mit zwei Zertifikaten ab: Ein Zertifikat als NLC-Practitioner der Gesellschaft für Neurolinguistisches Coaching (https://nlc-info.org/) und ein Zertifikat als NLP-Practitioner nach dem Curriculum des DVNLP (https://www.dvnlp.de/nlp-ausbildung/uebersicht/practitioner/).

Insgesamt dauert der Kurs 21 Tage: 18 Tage Grundlagen (NLP), 2 Tage NLC Basisausbildung, 1 Tag wingwave Training.

Fortbildung Termindatum Wochentag von bis
NLC/NLP 03.12.22 Samstag 10:30 18:00
NLC/NLP 04.12.22 Sonntag 09:30 16:00
         
NLC/NLP 19.01.23 Donnerstag 10:30 18:00
NLC/NLP 20.01.23 Freitag 09:30 18:00
NLC/NLP 21.01.23 Samstag 09:30 18:00
NLC/NLP 22.01.23 Sonntag 09:30 15:00
         
NLC/NLP 23.02.23 Donnerstag 10:30 18:00
NLC/NLP 24.02.23 Freitag 09:30 18:00
NLC/NLP 25.02.23 Samstag 09:30 18:00
NLC/NLP 26.02.23 Sonntag 09:30 15:00
         
NLC/NLP 23.03.23 Donnerstag 10:30 18:00
NLC/NLP 24.03.23 Freitag 09:30 18:00
NLC/NLP 25.03.23 Samstag 09:30 18:00
NLC/NLP 26.03.23 Sonntag 09:30 15:00
         
NLC/NLP 20.04.23 Donnerstag 10:30 18:00
NLC/NLP 21.04.23 Freitag 09:30 18:00
NLC/NLP 22.04.23 Samstag 09:30 18:00
NLC/NLP 23.04.23 Sonntag 09:30 15:00
         
wingwave  09.05.23 Dienstag 09:00 16:00
         
NLC Basisworkshop 13.05.23 Samstag 10:00 18:00
NLC Basisworkshop 14.05.23 Sonntag 09:00 17:00