Bühnenbild-Sanitätsdienst4.jpg Foto: Dirk Winter /DRK e.V.
Gruppenführerausbildung in Anlehnung an FwDV 2Gruppenführerausbildung in Anlehnung an FwDV 2

Sie befinden sich hier:

  1. Bildung
  2. Weitere Kursangebote
  3. Qualifizierung von Leitungs- und Führungskräften

Gruppenführerausbildung in Anlehnung an FwDV 2

Ansprechpartner

Herr
Christian Scherer
Tel: 06894 99 88 6-12
SchererC@lv-saarland.drk.de Elversberger Str. 55
66386 St. Ingbert

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Führen einer Gruppe als selbstständige taktische Einheit sowie die Leitung eines Einsatzes mit Einheiten bis zu einer Gruppenstärke. Die Ausbildung beinhaltet auch eine Prüfung und Selbststudiumsphase.

Zielgruppe

Angehörige von Rotkreuz-Bereitschaften, die für eine Tätigkeit als Führungskraft auf Gruppenführer-Ebene vorgesehen sind

Voraussetzungen zur Teilnahme
Abgeschlossene Helfergrundausbildung
Abgeschlossene Fachdienstausbildung
Rotkreuz-Aufbauseminar
Modul „Führen und Leiten von Gruppen“
Grundausbildung PSNV
Grundausbildung „Information und Kommunikation“

Teilnahmegebühren
Gebührenfrei für Teilnehmende aus DRK-Gliederungen im Saarland